Seiten

17. Oktober 2012

shoot the shooter


jep, ich hab´s geschafft! ich war auf dem festival of lights. lange war´s angekündigt, gestern hat das wetter zumindest eine zeitlang mitgespielt. also habe ich mir den potsdamer platz angeschaut. und was ist mir da eingefallen? - genau, das beauty is where you find it thema dieser woche lautet "shoot the shooter".

also bitteschön:



and the shooter shoots herself:


am interessantesten fand ich tatsächlich die ganzen menschen, die da geknipst haben. und die kameras. ich habe noch nie so viele verschiedene auf einmal gesehen, noch nicht mal in einem fachgeschäft...

und lauter stative, ja, nachdem ich erst verwundert war, weiß ich jetzt auch wozu sowas gut ist...

bilder kommen bald denn: es hat tatsächlich angefangen zu regnen uuuund das traf sich nicht so gut. also mache ich mich heute nochmals auf...

ich wünsche euch einen fabelhaften tag,
lasst es euch gut gehen,
eure michèle

Kommentare:

  1. Aaach, das war echt ne Spitzenidee, darauf bin ich gar nicht gekommen!
    Sieht witzig aus, tolle Bilder, auch das leicht verschwommene kommt total gut, um Stimmung rüberzubringen, und ja, Unter den Linden wars am Sonntag auch alles voll mit Stativen, fand ich lustig. :)
    Dann wünsche ich Dir heute besseres Wetter, es sieht ja ganz stark danach aus. Schade, dass ich heute so unfit bin, sonst würde ich mich auch nochmal aufraffen...
    LG /inka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. da wünsche ich dir, dass du im laufe des tages noch ein bisschen fitter wirst. und danach einen schönen entspannten abend auf dem sofa?!

      Löschen
  2. WOW…das war bestimmt sensationell! Klasse Bilder, …danke für's mitnehmen!
    Kram,
    Maren

    AntwortenLöschen
  3. Wow...tolle Fotos, das war bestimmt beeindruckend!

    Schöne Grüße,
    Imke

    AntwortenLöschen
  4. was für obercoole fotos.... echt voll schön... bin total auf die noch kommenden gespannt!!!

    liebste Grüße
    Pamy

    AntwortenLöschen
  5. Ich war gestern auch für einen kleinen Abstecher unterwegs bin aber mit meiner ausbeute noch nicht zufrieden. Deine Bilder sind der Hammer!!! Und zeigt mir auf, ich muss auf jeden fall nochmals los. Da ich mit Motorrad unterwegs war, konnte ich nur ein recht unstabiles Stativ mitschleppen und genau deswegen, sind so viele Bilder wohl nichts geworden:(

    Liebe grüße von tatjana

    AntwortenLöschen
  6. Na vielleicht laufen wir uns ja dann heute über den Weg, ohne dass wir's wissen. Ich will da heute nämlich auch hin! Zwar eher zum Brandenburger Tor und Umgebung, aber der Potsdamer Platz sieht ja lt. deinen Bildern auch ganz nett aus. :o)

    LG Meli

    AntwortenLöschen
  7. So, zurück! Da habe ich mich heute wirklich so auf den Potsdamer Platz und das bunte "Zelt" auf dem SonyCenter gefreut ... UND! Nix bunt, nur einfarbig mit wechselnden Farben, also mal alles blau, dann alles zusammen pink usw. Aber nicht so schön bunt wie auf deinem Foto! Da haben wir uns aber echt geärgert! Schade! Aber ansonsten war's ganz gut. Und bei dir? Warst du nun heute nochmal?

    LG Meli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das ist ja blöd, mensch. na gut, dass ihr trotzdem spaß hattet! nein, ich war nur dienstag und mittwoch, das muss echt reichen für dieses jahr!

      Löschen
  8. wie cool ist das denn???? super schoen

    glg Conny

    AntwortenLöschen

mitreden?!: