Seiten

11. Januar 2013

klappe die erste zwanzig13

heute ist wieder frage-foto-freitag bei steffi. neues jahr neues glück, dachte ich mir, deswegen bekommt ihr jetzt meine antworten präsentiert:

das weihnachtsgeschenk, mit dem du am meisten zeit verbracht hast? - das ist definitiv die alte kaffeemühle von meiner omi. früher habe ich für mein leben gerne nudeln damit gemahlen.stundenlang. also als ich klein war. nicht übertrieben! wirklich stundenlang! dieses jahr habe ich sie bekommen. mit einem päckchen nudeln zum mahlen. versteht sich.


erste shoppingbestellung zwanzig13? - tja. bestellt habe ich noch nix. das einzige, was ich mir zum vergnügen gekauft habe sind diese blümchen. der frühling lässt grüßen!


 irgenwie seltsam aber auch irgenwie lustig? - dachte ich als ich besagte blumenzwiebeln  gesehen habe. denn eben noch... ja gab´s da nicht tanne, weihnachtssterne und co? wo kommen die denn jetzt so plötzlich her?


ist bei dir schon frühling oder weihnachtest du noch? - den frühling habt ihr ja schon gesehen. das einzig weihnachtliche ist der weihnachtsstern. der steht aber auf dem boden. da sieht man ihn nicht gleich. denn irgendwie ist weihnachten ja vorbei und jetzt kann ich es einfach nicht mehr sehen. basta.


heute brauchst du viel? - kaffee. eigentlich immer. nicht nur heute!

und nun? also ich für meinen teil wünsche euch jetzt  ein wunderbares wochenende!

lasst es euch gut gehen, 
eure michèle

Kommentare:

  1. Oh, die Kaffeemühle ist super! Ich liebe solche alten Gegenstände, vor allem hat deine Mühle ja auch noch so eine süße Geschichte!
    Herzliche Grüße und einen guten Start ins Wochenende :)
    Alessa

    AntwortenLöschen
  2. Nudeln mahlen :)...jetzt hab ich Hunger, was mach ich denn heute...Nudeln vielleicht. LG Martina

    AntwortenLöschen
  3. Die Kaffeemühle ist ja ein tolles Geschenkt. Bei solchen Dingen bekomm ich immer feuchte Augen ;-)))

    LG Anja

    AntwortenLöschen
  4. Die Kaffeemühle gefällt mir total gut! Wenn ich so eine mal auf einem Flohmarkt sehen würde, würde ich die sofort kaufen. Wäre eine tolle Deko, aber natürlich auch, um ganz frischen Kaffee zu haben. Oder eben Nudeln ;-) Könnte man denn das Nudelmehl auch noch irgendwie verwenden? ;-)

    Grüße
    Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. nein. ich glaube nicht. dazu war es, glaube ich, zu grob...

      Löschen
  5. Was für ein schönes Geschenk von Deiner Oma, und wie süß, Dir immernoch Nudeln zu schicken.
    Schönes Wochenende!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, das war ein gag! damit ich wieder mahlen kann;-)

      Löschen
  6. Toll, die Kaffeemühle! Wir haben auch eine (altes Familienerbstück) zur Hochzeit bekommen, seit dem schmeckt der Kaffee noch viel besser! Ein schönes Wochenende wünsch ich dir :)

    AntwortenLöschen
  7. schöne Impressionen...wunderbar eingefangen...und Kaffee, den brauchen wir alle heut, oder?...liebste Grüsse und ein wunderbar gemütliches Wochenende...i...

    AntwortenLöschen
  8. Haha, das mit den Nudeln ist ja klasse! Wie süß! Ich liebe solche Geschenke, die eine Geschichte dahinter haben...

    Ein schönes Wochenende!
    Liebe Grüße
    Karo

    AntwortenLöschen
  9. Oooooooooh,…so eine Kaffeemühle…ja, das war auch mein Lieblingsspielzeug…(wenn niemand guckte *lach*)…Welch wunderbares Geschenk!
    Dir ein ganz schönes 2013 gewünscht!
    Kram,
    Maren

    AntwortenLöschen
  10. "Wein schenkt Freude" finde ich herrlich! Muss ja noch ein Weilchen abstinent bleiben...

    Das Daumen drücken hat übrigens geholfen - die zweite Werkstatt ist deutlich günstige, leider insgesamt immer noch ein absoluter Schocker : (
    Egal, wir genießen das Wochenende trotzdem!

    Lieben Gruß, Lisa

    AntwortenLöschen
  11. Die Mühle ist ja wunderschön Michéle!!! Und was für eine wunderbare Erinnerung...Auf Weihnachtssterne kann ich auch gar nicht mehr - aber irgendwie tut es einem auch leid, sie wegzuschmeissen...Liebe Grüße, Anette

    AntwortenLöschen

mitreden?!: