Seiten

4. Juni 2013

eins fix drei - ein NICHT koch rezept


ich finde diese kombination aus tomaten, paprika, petersilie, olivenöl und schafskäse (um ehrlich zu sein ist das auf dem bild allerdings ein ziegenkäse der sich als schafskäse tarnt) wirklich gelungen. 

warum ich das mit euch teile? sozusagen um ein statement abzugeben. habt ihr mal in letzter zeit geschaut, was herauskommt, wenn man grillrezepte sucht? - eine menge leckerer dinge, soviel ist klar. aber will ich wirklich einen halben tag in der küche stehen, um dann in einer halben stunde alles wegzuputzen? manchmal ja, manchmal nein. 
nein eher dann, wenn man gäste hat. ganz klar, man möchte zusammen sein und nicht alle paar minuten abhauen um noch "ganz schnell was vorzubereiten".  ich finde "mango-chilli-chutneys" auch lecker. mach ich auch gerne. einfach nur nicht immer.

und da kommt dieses gericht ins spiel. das gab es nämlich gestern. wie lange habe ich gebraucht? 10 minuten schnibbeln - 20 minuten ofen. fertig. 


packt ihr die ganze sache noch anstatt in eine schüssel in alufolie, habt ihr noch ein neues grillrezept, schnippelt ihr es kleiner, habt ihr einen salat. ihr seht schon worauf ich hinaus will...


für die ganz wagemutigen unter euch: legt zwischen paprika und käseschicht koriander. ordentlich. ihr werdet überrascht sein.

hier hatte ich euch übrigens auch so eine fixe-schlemmerei gezeigt. passt hervorragend dazu.mit der restlichen zeit kann man ja dann die ganzen interessanten neuen rezepte ausprobieren. am ende alles auf den tisch. schlemmen, entspannen. so soll´s sein!

ob nachkocher, nichtkocher, oder bekochen-lasser: lasst es euch gut gehen,
eure michèle 

edit: für alle berliner blogger die es noch nicht mitbekommen haben: am freitag geht´s weiter mit bloggem weitere infos bei inka

Kommentare:

  1. So, Michéle,

    und jetzt eins fix drei schiebst mir so einen Teller mal durch die Leitung, denn das sieht ja sowas von lecker aus ! YUMMY !

    Bis Freitag dann...... lG von Carol

    AntwortenLöschen
  2. Boahhh...LECKAAAA !!! Wir nehmen das dann 2x !! :)

    AntwortenLöschen
  3. Da fällt mir ein: ich muss noch Tomaten pflanzen! Hab ich total vergessen :-) Dann kann ich auch zum Grillen den leckeren Salat machen!
    LG
    Tinka

    AntwortenLöschen
  4. Jetzt habe ich Hunger ;) Das muss ich unbedingt nach'kochen'!

    Danke!

    Liebe Grüße,
    Jessica

    AntwortenLöschen
  5. mhmmmmmmm <3 da hätte ich jetzt auch große lust drauf.
    ich freu mich auf freitag!
    liebste grüße
    Julie :)

    AntwortenLöschen
  6. genau, so mach ich es auch :-)
    Mein Lieblingssalat : Tomaten, Gurken, rote Zwiebeln und Schafskäse. Plus Olivenöl, Salz, Pfeffer - in 5 Min. fertig - und sooo lecker

    liebe Grüße !
    Inga

    AntwortenLöschen
  7. Sieht sehr lecker aus.
    Das mit dem Ziegenkäse ist ne gute Idee, der braucht sich gar nicht tarnen ;-)

    lg
    tonia

    AntwortenLöschen

mitreden?!: